schmitz yachtversicherungen

Franz & Eberhard Schmitz GmbH Versicherungsvermittlung VVS Hansjakobstr. 127 81825 München Tel.: 0 89 / 43 60 10 Fax: 0 89 / 43 16 180 E-Mail:  [email protected] Registergerich t: Amtsgericht München Registernummer:  HRB 56 526 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:  DE 129350020 Geschäftsführer:  Franz E. Schmitz   Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Franz Schmitz   Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.   Erlaubnis nach § 34 d Abs1 GewO: Aufsichtsbehörde: IHK für München und Oberbayern,  Max-Joseph-Str. 2, 80333 München www.muenchen.ihk.de   Vermittlerangaben: Gemäß der EU-Vermittler-Richtlinie sind wir verpflichtet, Sie auf folgende Bestimmungen hinzuweisen: Unser Haus ist als Versicherungsvermittler/Mehrfachagent mit Erlaubnis gemäß §34 d Abs1 GewO bei der IHK für München und Oberbayern gemeldet und ist im Vermittlerregister unter Nummer D-H10M-U6S8N-00 gemeldet (Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Straße 29, 10178 Berlin, Tel. 0180/6005850, 20 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, mit abweichenden Preisen aus Mobilfunknetzen)  (www.vermittlerregister.info ).

Wir halten keine unmittelbar oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen. Versicherungsunternehmen halten keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an unserer Gesellschaft. Für unsere Vermittlungstätigkeit erhalten wir eine Vergütung in Form der Courtage durch den Versicherer. Sollten Sie einmal nicht mit unserer Leistung zufrieden sein, können Sie folgende Schlichtungsstelle anrufen:   Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 080632 10006 Berlin www.versicherungsombudsmann.de   Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung Postfach 060222 10052 Berlin www.pkv-ombudsmann.de   Aufsichtsstelle: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin) Graurheindorfer Straße 108 53117 Bonn www.bafin.de   Hier finden Sie unsere  Datenschutzerklärung

Bildnachweise

Seite Antragsformulare: depositphotos.com, Autor: jag_cz, https://depositphotos.com/de/photo/aerial-view-of-speed-motor-boat-on-open-sea-308967256.html

Start Seite & Kopf: depositphotos.com, Autor: valio84sl, https://depositphotos.com/de/photo/regatta-sailing-ship-yachts-white-sails-opened-sea-aerial-view-582197624.html

Gehört zur

Yachtversicherung

Berechnen sie direkt den beitrag ihrer yachtversicherung.

Exklusiver Schutz für Ihre Reisen  – Als führender Experte im Bereich Bootsversicherungen mit über 50 Jahren Erfahrung präsentieren wir bei Eerdmans maßgeschneiderte Lösungen für sämtliche Bootsversicherungen . Ganz gleich, ob es sich um ein Sportboot , einen Katamaran oder eine Yacht handelt – bei Eerdmans finden Sie die perfekte Versicherung für Ihr ungetrübtes Wasservergnügen!

Unsere individuell angepassten Yachtversicherungen bieten Ihnen einen umfassenden Allgefahrendeckung sowie eine großzügige Abdeckung des Fahrgebiets . Profitieren Sie von einem sofortigen 40% Schadenfreiheitsrabatt und der Gewissheit, dass im Fall eines Schadens Ihre Schadenfreiheitsklasse unberührt bleibt. Denn wir verstehen, dass Schäden bereits unangenehm genug sind – bei uns steht Ihr Schutz an erster Stelle.

Die Yacht – Eleganz auf dem Wasser

Eine Yacht repräsentiert Eleganz und Luxus auf dem Wasser – so sehen wir das bei Eerdmans zumindest. Im Allgemeinen handelt es sich bei einer Yacht um eine großzügig ausgestattete, private Wasserfahrzeugklasse , die durch ihre Größe und luxuriösen Charakter beeindruckt. Eine Yacht verkörpert ein harmonisches Zusammenspiel von Design, Komfort und erstklassiger Technik.

Was ist eine Yachtversicherung? Umfassender Schutz für Ihre Reise

Als begeisterte Wassersportler verstehen Sie, dass die Freude am Hobby mit beträchtlichen finanziellen Verpflichtungen einhergeht. Jenseits der laufenden Ausgaben für Liegeplätze und die regelmäßige Wartung des Bootes besteht stets das Risiko eines Totalverlusts oder Teilunglücks , das zu erheblichen finanziellen Belastungen führen kann. Um Sie vollkommen sorglos Ihr Booterlebnis genießen zu lassen, bieten wir Ihnen die umfassende Sicherheit unserer Yachtversicherung von Eerdmans. Wir bieten Ihnen zwei Versicherungsmöglichkeiten bei Eerdmans für Ihre Yacht:

  • Unsere Haftpflichtversicherung : Schützt Sie vor Schäden bis zu einer Höhe von € 7.500.000,- , die Sie Dritten mit Ihrem Boot zufügen. Es ist zu beachten, dass Schäden an Ihrer eigenen Yacht in der Haftpflichtversicherung nicht abgedeckt sind. Um eine umfassende Absicherung zu gewährleisten, empfehlen wir daher die Haftpflicht+Kasko-Versicherung, die nicht nur Haftpflichtansprüche abdeckt, sondern auch Schäden an Ihrem eigenen Boot einschließt.
  • Unsere Haftpflicht + Kasko-Versicherung : Schützt nicht nur vor den finanziellen Folgen von Haftpflichtansprüchen, sondern auch vor Schäden oder dem Totalverlust des Bootes durch Ereignisse wie Diebstahl , Kollisionen, Grundberührung, Feuer oder Sturm.

Welchen Versicherungsschutz wählen Sie?

Haftpflicht.

Versichert ist die gesetzliche Haftpflichtdeckung bis zu € 7.500.000,-.

Haftpflicht + Vollkasko

Optimaler Schutz! Neben der Haftpflichtdeckung sind auch Schäden oder Totalverlust des Bootes durch ein unvorhergesehenes Ereignis wie z.B. Diebstahl, Kollision, Grundberührung, Feuer, Sturm und auch aufgrund eines Eigenmangels (Konstruktions-, Fabrikations- oder Materialfehler) mitversichert.

Ihre Sicherheit und ungetrübtes Wasservergnügen stehen bei uns an erster Stelle.

  • Haftpflichtdeckung bis zu € 7.500.000
  • Kosten zur Rettung, Hebung, Bergung, Wrackbeseitigung
  • Kollision und Sinken
  • Brand, Explosion, Blitzschlag und Sturm
  • Vandalismus
  • Diebstahl und Einbruch
  • Konstruktions-, Fabrikations- und Materialfehler
  • Folgeschaden eines Konstruktions-, Fabrikations- und Materialfehler
  • Feste Taxe für neue werftgebaute Boote
  • Effekten bis zu 30% gratis mitversichert
  • Skipper Service: Hilfe bei Ausfall des Bootes, der Skippers oder Steuermanns
  • Beiboot bis zu € 5.000 gratis mitversichert
  • Transport und Winterlager
  • Unfälle von Insassen

Haftpflicht + Kasko

Die versicherungspflicht: was für eine yachtversicherung gilt.

In Deutschland und den Niederlanden besteht zwar keine gesetzliche Pflicht zur Bootsversicherung, in anderen Ländern wie Italien, Kroatien und Spanien sieht es aber anders aus, hier ist eine Bootshaftpflichtversicherung nämlich vorgeschrieben. Wenn Sie in diesen Ländern unterwegs sind, stellen wir Ihnen dafür das entsprechende internationale Dokument aus.

Dennoch ist eine Bootsversicherung stets ratsam, da die Kosten für Schäden, sei es durch Fremdschäden, die Sie anderen zufügen oder Eigenschäden an Ihrem Boot, rasch beträchtlich werden können. Viele Yachthafeneigentümer und Winterlager fragen sogar ausdrücklich nach einer Haftpflichtversicherung , um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten. Mit einer hochwertigen Yachtversicherung schützen Sie sich effektiv vor den potenziellen finanziellen Belastungen, und können Ihr Wasservergnügen in vollen Zügen genießen.

Was kostet eine Yachtversicherung? Unsere Kosten im Überblick

Umfassender Versicherungsschutz kann nicht günstig sein? Doch, bei Eerdmans schon! Unsere Yachtversicherung ist umfassend, kostengünstig und kann über unseren Online-Rechner in nur wenigen Schritten schnell und einfach in nur 3 Minuten individuell berechnen.

  • Bootstyp und Merkmale : Bootstyp, Baujahr, Länge sowie der aktuelle Zeit- und Marktwert beeinflussen die Prämie, indem sie den einzigartigen Wert und die Charakteristiken Ihres Motorbootes/Motoryacht/Segelyacht berücksichtigen.
  • Motor und Antrieb : Der Motor- und Antriebstyp, ob Innen- oder Außenbordmotor, Kraftstoffart und Leistung sind entscheidende Kriterien für die Prüfung und Berechnung Ihrer Yachtversicherung.
  • Deckungsoption : Ihre gewählte Deckung – Haftpflicht oder Haftpflicht und Kasko – wirkt sich signifikant auf die Prämie aus. Eine reine Haftpflichtversicherung mag kostengünstiger sein, bietet jedoch entsprechend weniger Schutz im Vergleich zur umfassenderen Haftpflicht- und Kaskoversicherung.
  • Fahrgebiet und Liegeplatz : Ihr gewähltes Fahrgebiet und der Liegeplatz beeinflussen die Kosten. Versicherungen sind in der Regel günstiger, wenn sich Ihr Motorboot in den Niederlanden, Belgien oder Deutschland befindet und das Fahrgebiet Europa umfasst.

Abschluss einer Yachtbootversicherung: In wenigen Schritten online zu Ihrer neuen Versicherung

Der Abschluss Ihrer Versicherung können Sie direkt anschließend vornehmen – ebenfalls ganz bequem von Zuhause online mit unserem Online-Abschluss :

  • Bootsinformationen angeben : Erfassen Sie die wesentlichen Details zu Ihrem Boot, darunter Typ, Marke, Baujahr, Wert und Motor.
  • Fahrgebiet und Liegeplatz wählen : Entscheiden Sie sich für Ihr Fahrgebiet, geben Sie den Liegeplatz an und bestimmen Sie die gewünschte Deckungsoption (Haftpflicht oder Haftpflicht+Kasko). Bei einem niederländischen Liegeplatz besteht auch die Möglichkeit einer Rechtsschutzversicherung.
  • Prämie berechnen : Sehen Sie die jährliche und monatliche Prämie Ihrer neuen Bootsversicherung basierend auf den von Ihnen bereitgestellten Informationen.
  • Persönliche Informationen eingeben : Geben Sie die notwendigen persönlichen Daten ein, einschließlich Name, Adresse, Geburtsdatum, Kontaktdaten und bevorzugter Zahlungsmethode und füllen Sie die Daten zu Ihrem Boot und Liegeplatz aus. Nachdem Sie Ihre Anfrage bei Eerdmans abgeschlossen haben, wird diese umgehend bearbeitet. Bei Fragen oder Anliegen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Sorgenfrei auf dem Wasser: Die gedeckten Fahrgebiete unserer Yachtversicherung

S orgenfrei unterwegs! Bei Eerdmans decken wir Gewässer in Europa und das Mittelmeer ab:

  • Innerhalb Europas erstreckt sich der Versicherungsschutz unserer Yachtversicherung auf sämtliche Flüsse und Binnengewässer sowie bis zu 15 Seemeilen außerhalb der Küsten dieser Länder. Zusätzlich erstreckt sich die Abdeckung auf See in einem definierten Bereich zwischen den Längengraden 15° W.L. und 30° Ö.L. sowie den Breitengraden 45° N.B. und 66° N.B., was z.B.das gesamte Ostseegebiet, den Bottnischen Meerbusen und den Finnischen Meerbusen einschließt.
  • Für das Mittelmeer erstreckt sich der Versicherungsschutz innerhalb Europas auf alle Flüsse und Binnengewässer sowie bis zu 15 Seemeilen außerhalb der Küsten dieser Länder. Die Abdeckung auf See erstreckt sich im Bereich zwischen den Längengraden 15° W.L. und 30° Ö.L. sowie den Breitengraden 35° N.B. und 66° N.B.

Warum Eerdmans Ihre erste Wahl für eine Yachtversicherung ist

Die Vorteile einer Partnerschaft mit Eerdmans bei der Wahl einer Yachtversicherung:

  • Direkt 40% Schadenfreiheitsrabatt, wenn Sie eine Bootsversicherung abschließen
  • Schadensfall ohne Rückstufung : Ihre Versicherungsklasse bleibt im Schadensfall unberührt, um langfristige finanzielle Vorteile zu gewährleisten.
  • Umfangreiche Allgefahrendeckung : Ihr Boot und Motor sind gegen eine Vielzahl von Risiken geschützt, darunter Kollisionen, Diebstahl, Vandalismus, Feuer, Explosion, Sturm, Schiffbruch, Strandung und Sinken.
  • Schutz gegen Konstruktions-, Fabrikations- und Materialfehler: Die Versicherung deckt auch Schäden, die auf Konstruktions-, Fabrikations- oder Materialfehler zurückzuführen sind.
  • Haftpflichtdeckung von € 7.500.000,-: Umfassender Schutz für Sach-, Personen- und Vermögensschäden mit einer großzügigen Haftpflichtdeckung von € 7.500.000,-.
  • Mitversicherung persönlicher Effekte: Persönliche Effekte sind bis zu 30% der Versicherungssumme inkludiert, um auch persönliche Gegenstände an Bord abzusichern.
  • Beiboot bis zu € 5.000,- gratis mitversichert: Ein Beiboot ist kostenlos bis zu einem Wert von € 5.000,- mitversichert, abhängig vom Hauptboot.
  • Rettung, Bergung und Wrackbeseitigung in unbegrenzter Höhe: Kosten für Rettung, Bergung und Wrackbeseitigung sind unbegrenzt mitversichert, um auch in extremen Situationen umfassenden Schutz zu gewährleisten.
  • Skipperservice bei Ausfall: Bei Ausfall der Yacht, des Skippers oder Steuermanns steht ein Skipperservice zur Verfügung, um Kontinuität und Sicherheit zu gewährleisten.
  • Feste Taxe für neue, werftgebaute Boote: Eine feste Taxe für neue, werftgebaute Boote sorgt für Transparenz und Stabilität bei der Versicherung von Neuerwerbungen.

Häufig gestelle Fragen

Die Kosten für eine Yachtversicherung variieren je nach Größe, Wert, Nutzung und anderen Faktoren. Es ist ratsam, ein individuelles Angebot über unseren Online-Beitragsrechner einzuholen.

Für die genaue Kostenberechnung einer Segelyacht-Versicherung sind Faktoren wie Bootstyp, Größe, Wert, Fahrgebiet und gewählte Deckungsoption entscheidend. Ein persönliches Angebot bietet hierbei Klarheit – unser Expertenteam steht Ihnen hierfür gerne zur Seite.

Noch Fragen offen? Nehmen Sie gerne direkt Kontakt auf

Sollten noch Unklarheiten bestehen oder eine Ihrer Fragen nicht beantwortet sein, zögern Sie nicht, Kontakt aufzunehmen. Gerne arbeiten unsere Mitarbeiter auch ein individuelles Angebot für Sie aus, das auf Ihre Ansprüche zugeschnitten ist. Wir sind von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Produktinformationsblatt & Versicherungsbedingungen

Wir sind telefonisch und per e-mail zu erreichen..

Wir sind telefonisch und per E-Mail erreichbar. Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

  • Direkt zum Inhalt
  • Abo & Flatrate Abo
  • Filter & Vergleiche
  • Persönliche Daten
  • Versicherungen
  • Steuern + Recht
  • Altersvorsorge
  • Versicherungen im Überblick
  • Boots­versicherung

Haft­pflicht- und Kasko­versicherungen für Boote

Die güns­tigsten Angebote für Haft­pflicht- und Kasko­schutz zusammen sind gefettet markiert. Einige Anbieter gewähren bei gleich­zeitigem Abschluss beider Versicherungen noch einen Rabatt.

Jahres­beiträge kauf­männisch gerundet.

AD – Allgefahren­deckung. ED – Einzel­gefahren­deckung.

Stand: 1. Januar 2013

Mehr zum Thema

schmitz yachtversicherungen

Haft­pflicht­versicherung Falsch getankt – wer haftet beim Umfüllen?

15.05.2019 - Ein Motor­radfahrer bekommt kein Geld von seiner Kfz-Haft­pflicht­versicherung, wenn beim Umfüllen von Kraft­stoff aus dem ausgebauten Tank in einen Kanister etwas...

schmitz yachtversicherungen

Versicherungs­irrtümer Was Sie über Versicherungen unbe­dingt wissen sollten

14.07.2019 - Ob Haft­pflicht­versicherung, Hausrat­versicherung oder Rechts­schutz­versicherung – versichert sind viele, das Klein­gedruckte kennen nur wenige. Menschen geben...

schmitz yachtversicherungen

Tierhalterhaft­pflicht Alles was Tierhalter wissen müssen

21.03.2022 - Wer ein Haustier besitzt, muss für dessen Schäden haften. Tierhalter brauchen eine gute Haft­pflicht­versicherung. Stiftung Warentest erklärt, wie sie sich gut absichern.

Immer sorgenfrei genießen

Wenn Sie eine Yacht kaufen, sind Sie natürlich stolz und vorsichtig. Das verstehen wir sehr gut. Schließlich fahren wir auch selbst. Sie können Ihr Yacht erst sorgenfrei genießen, wenn Sie dafür eine gute yachtversicherung oder bootsversicherung abgeschlossen haben. Durch unsere über 75-jährige Erfahrung im Bereich von Yachtversicherungen, sind wir Spezialisten auf diesem Fachgebiet. Auch auBerhalb der Niederlande sind wir als Versicherungsspezialist tätig. Eins ist Sicher. Kuiper.

  • Über 75-jahrige Erfahrung im bereich von yachtversicherungen und bootsversicherung
  • Größtes Assekurant im Wassesportbereich in den Niederlanden
  • Fachkräfte mit Wassersportkenntnissen
  • Spezialisiert auf die Versicherung von großen Yachten

Yacht­versicherung

Kuiper Yachtversicherungen weiß eine Menge über Yachten und deren Versicherung. Weil wir selbst segeln. Klicken Sie auf die yacht versicherung um mehr zu erfahren.

schmitz yachtversicherungen

Schaluppen und Vletten

schmitz yachtversicherungen

Klassische Schiffe

schmitz yachtversicherungen

Schiffsurlaub Versicherung

schmitz yachtversicherungen

Zusätzliche Informationen Versicherung

Möchten sie, dass wir sie anrufen.

Bootsversicherung : 10 Irrtümer über Yachtversicherungen

Pascal Schürmann

 ·  16.04.2018

Bootsversicherung: 10 Irrtümer über Yachtversicherungen

Thomas Gibson ist Leiter und Prokurist bei Firmenich Yachtversicherungen . Der gelernte Schifffahrtskaufmann ist selbst begeisterter Segler, zudem beschäftigt er sich seit seiner Jugend mit dem Bau und der Technik von Booten. Seit über 25 Jahren vertreibt er Policen für Wassersportler. In seiner täglichen Arbeit kommen ihm immer wieder Fälle unter, in denen Bootseigner von teilweise oder gänzlich falschen Annahmen hinsichtlich ihres Versicherungsschutzes ausgehen. Für die YACHT hat Gibson daher die zehn verbreitetsten Irrtümer zusammen- und richtiggestellt.

Da das Gesetz hierzulande keine Haftpflichtversicherung fürs Boot fordert, ist sie entbehrlich. Im Fall des Falles kommt eh meine Privathaftpflicht für von mir mit dem Boot verursachte Schäden auf.

Falsch! Die private Haftpflichtversicherung zahlt in der Regel nicht für Schäden, die aus dem Gebrauch einer Segelyacht mit Hilfsmotor resultieren. Ausgenommen davon sind bei einigen Versicherern Surfboards oder kleinere Jollen. Andere Privathaftpflichtversicherer hingegen schließen bestimmte sportliche Aktivi­täten sowie die Benutzung entsprechender Geräte oder Fahrzeuge explizit von der Haftung aus.

Meistgelesene Artikel

schmitz yachtversicherungen

Beispiel: Ein Skipper verschätzt sich beim Anlegemanöver und beschädigt mit dem Anker den Seezaun des Nebenliegers. Damit nicht genug, bricht der sich beim Versuch, die ankommende Yacht abzuhalten, auch noch den Fuß. Folge: Der Unfallverursacher muss für sämtliche Schäden, die aufgrund des Personenschadens sehr teuer werden können, geradestehen. Ohne eine Bootshaftpflicht haftet er mit seinem Privatvermögen!

Die  feste  Taxe ist immer fest, auch wenn das Schiff schon alt ist und die Versicherung bereits seit vielen Jahren besteht.

Der Begriff "Feste Taxe" bedeutet nichts anderes als die Festlegung eines festen Be­trages beziehungsweise einer pauschalen Versicherungssumme. Der Begriff "Taxe" ist dabei mitunter missverständlich, zumal er im gewöhnlichen Gebrauch kaum bekannt ist. Unterm Strich dient er der Streitvermeidung im Schadenfall. Das funktioniert aber nur, wenn die Versicherungsbedingungen entsprechend eindeutig formuliert sind und nicht anders ausgelegt werden können. Ungemach kann etwa dann drohen, wenn in den Bedingungen eine zeitlich begrenzte "Feste Taxe" vorgesehen ist, zum Beispiel für die Dauer von fünf Jahren. Denn was passiert bei einem Schadenfall, der danach eintritt? Kritisch können auch Formulierungen sein wie "sofern die Versicherungssumme bei Abschluss der Versicherung dem Wert des Schiffes entspricht, gilt diese als Feste Taxe" oder "die Versicherungssumme hat bei Abschluss der Versicherung dem Wert des Bootes zu entsprechen".

Beispiel: Der Eigner einer lange versicherten Yacht erleidet einen Totalverlust. Die Versiche­rung zahlt ihm jedoch statt der ursprünglich vereinbarten Versicherungssumme lediglich den deutlich geringeren Zeitwert der Yacht aus. Sie beruft sich auf eine Klausel im Vertrag, derzufolge die "Feste Taxe" nur während der ersten fünf Versicherungsjahre Bestand hatte.

Ich brauche keine  Kaskopolice für mein Boot. Wenn ein anderer mein Boot beschädigt, muss dieser oder dessen Bootshaftpflicht ja dafür aufkommen.

Wer sein Boot selber beschädigt, etwa, weil er es auf Grund setzt oder beim Anlegen mit dem Steg kollidiert, müsste ohne Bootskaskopolice die Reparatur aus eigener Tasche zahlen. Dieses Risiko mag mancher bewusst auf sich nehmen. Darüber hinaus sollte aber bedacht werden, dass sich selbst bei einem vermeintlich durch einen Dritten verursachten Schaden nicht automatisch eine Haftung nach § 823 BGB ableiten lässt. Dies ist häufig der Fall, wenn ein Schaden infolge eines technischen Versagens eintritt. Denn im Gegensatz zur Kfz- Versicherung gilt in großen Teilen der Wassersportversicherung nach wie vor der Grundsatz der Verschuldenshaftung. Das heißt, wenn der Schadenverursacher aufgrund gesetzlicher Bestimmungen nicht haften muss, bleibt der Geschädigte auf seinen Kosten sitzen – es sei denn, er hat eine Bootskaskoversicherung. Schließlich: Eine Haftpflicht befriedigt nicht nur Ansprüche Dritter, sondern wehrt auch ungerechtfertigte Ansprüche ab. Bis man zu seinem Recht kommt, können daher Jahre ins Land gehen. Auch in einem solchen Fall fährt man mit einer eigenen Kaskopolice besser.

Beispiel: Infolge eines Kurzschlusses in der fachmännisch installierten Navigationselektronik bricht Feuer aus und greift auch auf die benachbarten Yachten über. Oder: Während des Anlegemanövers reißt der neue Bowdenzug des Gashebels, sodass die Yacht ungebremst ein anderes Schiff rammt und beschädigt. In diesen Fällen haften die Eigner nicht zwangsläufig für die Schäden an den anderen Booten!

Um die Versicherung muss ich mich nie mehr kümmern. Auch nicht, wenn ich zusätzliche Ausrüstung  anschaffe.

Zusätzliche Ausrüstung, die für eine kaskoversicherte Yacht angeschafft wird, ist in der Regel tatsächlich im Rahmen der bestehenden Versicherungssumme automatisch mitversichert. Aber: Ist der Wert einer echten Zusatzausstattung im Verhältnis sehr hoch – zum Beispiel das neue Teakdeck –, erhöht sich faktisch der Gesamtwert der Yacht. Die Versicherungssumme sollte dann entsprechend nach oben angepasst werden. Wird hingegen lediglich ein bereits vorhandener Gegenstand ersetzt, zum Beispiel ein alter gegen einen neuen Motor getauscht, ändert sich am Wert des Schiffes nichts, weil zum Zeitpunkt des Versicherungsabschlusses der nun alte Motor ja auch jünger war. Es gilt also immer zu unterscheiden zwischen Werterhalt und Werterhöhung.

Beispiel: Eine Fahrtenyacht wird umfangreich für einen Langfahrttörn aus­gerüstet. Die Zusatzausstattung (Passatsegel, Windsteuerung, Solarpaneele, Wassermacher etc.) erreicht dabei einen hohen fünfstelligen Wert, die ursprüngliche Versicherungssumme wird jedoch nicht verändert. Einige Zeit später sinkt das Schiff. Die Versicherung zahlt dann nur die vereinbarte Versicherungssumme. Für die verloren gegangene Zusatzausrüstung gibt es keinen zusätzlichen Ersatz.

Vorschäden, die mein alter Bootsversicherer reguliert hat, gehen meine neue Versicherung nichts an

Doch, das tun sie, und zwar per Gesetz (§19 VVG)! Vor Abschluss jeder Versicherung hat der neue Versicherer auf dessen aktive Nachfrage das Recht, vom Kunden Informationen zu Vorschäden oder "gefahrerheblichen Umständen" zu erhalten. Anhand dieser Angaben prüft der Versicherer schließlich, ob und wenn ja, zu welchen Konditionen er ein Risiko übernehmen möchte. Wer vorsätzlich und wissentlich maßgebliche Informationen zu Vorschäden oder andere zur Bemessung des Risikos erhebliche Zustände vorenthält, obwohl er danach gefragt worden ist, riskiert im Schadenfall unter Umständen Streit mit der Versicherung.

Wenn  mein Schiff sinkt, kommt meine Versicherung für alle Kosten auf.

Gängige Kasko-Policen decken – über die reine Versicherungssumme (Feste Taxe) hinaus – auch Bergungs-, Wrackbeseitigungs- und Wrack­entsorgungskosten in meist ausreichenden Dimensionen. Vorsicht ist aber geboten bei älteren Policen, wo diese Kosten nur zusätzlich in Höhe der Versicherungssumme mitversichert sind. Je niedriger dann die Versicherungssumme ist, desto größer das Risiko für den Eigner, im Schadenfall auf einem Teil der Kosten sitzenzubleiben. Empfehlenswert sind mindestens zwei Millionen Euro zusätzlich zur Versicherungssumme, um auf der sicheren Seite zu sein. Ungemach droht auch, wenn die Kosten der Bergung und Beseitigung nur dann gedeckt sind, wenn diese "auf behördliche Anordnung" erfolgt. Denn auch ein privater Marinabetreiber wird vom Eigner eines gesunkenen Schiffes verlangen, dieses zu heben. Immerhin, die Kosten für die Beseitigung oder Verhinderung von Umweltschäden infolge einer Havarie sind im Rahmen der Bootshaftpflichtversicherung stets gedeckt.

Beispiel: Ein Eigner bringt sein Boot in einem privaten Hafen selbst ins Wasser. Dabei rutscht es so unglücklich vom Trailer, dass es auf die Seite kippt, voll Wasser schlägt und sinkt. Die Kaskoversicherung kommt zwar für den Schaden am Schiff auf, weigert sich aber mit Hinweis auf eine entsprechende Vertragsklausel, auch die Kosten der Bergung zu übernehmen. Schließlich sei die Entfernung des Bootes aus dem Hafenbecken nicht von einer Behörde, sondern vom privaten Hafenbetreiber verlangt worden. Folge: Der Eigner bleibt auf den Kosten der Bergung sitzen.

Wenn meine Yacht im  Winter­lager  beschädigt wird, muss der Schadenverursacher oder der Lager­betreiber dafür geradestehen.

Nur bei eindeutigem Verschulden oder einem nachgewiesenen grob fahrlässigen Verhalten seitens des Winterlagerbetreibers (siehe § 3) kann dieser unter Umständen haftbar gemacht werden – wenn zum Beispiel die eigenen Licht- und Kraftanlagen über Jahre nicht gewartet oder geprüft wurden und es dann zu einem Kurzschluss kommt. Solch einen Nachweis zu führen kann im schlimmsten Fall Jahre dauern. Und selbst, wenn eine Betriebshaftpflicht­versicherung des Betreibers besteht, schließt diese zumeist Schäden an eingelagerten Booten aus oder deckt diese nur in einem sehr geringen Maße. Wer keine eigene Kaskoversicherung hat, die Schäden verschuldensunabhängig reguliert, geht im Zweifel also leer aus!

Beispiel: Ein vom Hallenbetreiber unverschuldeter Kurzschluss in der Hallenbeleuchtung führt zu einem ver­heerenden Feuer, dem auch die in der Halle abgestellten Yachten zum Opfer fallen. Eigner, die keine Kasko­versicherung für ihre Boote abgeschlossen haben, er­halten in solch einem Fall keinerlei Schadenersatz. Gleiches gilt, wenn in ein Winterlager eingebrochen und Ausrüstung oder ganze Boote entwendet werden. Oder auch im Falle von Brandstiftung oder bei einem Feuer, dessen Verursacher nicht ermittelt werden können.

Selbst wenn ich  grob fahrlässig handele, muss meine Kaskoversicherung neuerdings für Schäden, die ich an meinem Schiff verursache, voll bezahlen.

Falsch! Lediglich bei neueren auf dem Markt erhältlichen Deckungen verzichten die Versicherer bei kleineren Schäden bis zirka 10 000 Euro von sich aus auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit. Wenn heute indes ein Kaskoversicherer bei einem schweren Schaden von einer "grob fahrlässigen Herbeiführung" ausgeht, wird dessen Regulierung zwar anders als früher nicht mehr gänzlich abgelehnt. Doch gemäß dem seit 2008 gültigen Versicherungsvertragsgesetz (VVG) erstattet der Versicherer den Schaden voraussichtlich nur noch anteilig. Der eindeutige Nachweis der groben Fahrlässigkeit ist ohnehin rechtlich schwierig. Deren Grad wird in einem aufwändigen Verfahren ermittelt. Fachleute sprechen dabei von "quoteln".

Beispiel: Eine Yacht kollidiert in einer Schleuse mit einem bereits festgemachten Schiff, beide Boote werden beschädigt. Die herbei­gerufene Wasserschutzpolizei stellt beim Schadenverursacher Alkoholkonsum fest. Daraufhin beruft sich dessen Kaskoversicherer auf grob fahrlässiges Verhalten und ersetzt an seinen Schiff nur einen Teil des Schadens. Fürs fremde Boot kommt seine Bootshaftpflicht voll auf, er muss aber damit rechnen, dass diese ihn in Regress nimmt.

Bagatellschäden bei der Versicherung geltend zu machen lohnt meist wegen des Selbstbehaltes nicht.

Doch, durchaus! Die besseren am Markt erhältlichen Versicherungen verzichten bei vielen – zumeist unverschuldeten – Ereignissen wie Blitzschlag, Einbruchdiebstahl oder allein durch Dritte verursachte Kollisionen auf die Selbstbeteiligung. Die Prämienrückstufung im Folgejahr nach der Abwicklung eines Schadenfalls hält sich zudem mit durchschnittlich zehn Prozent der Jahresprämie in Grenzen. Ein Blick ins Kleingedruckte vor Vertrags­abschluss lohnt also.

Beispiel: Diebe brechen eine Yacht auf und stehlen hochwertige Ausrüstung. Obwohl im Versicherungsvertrag ein Selbstbehalt von mehreren hundert Euro festgeschrieben wurde, ersetzt die Versicherung den Schaden vollständig. Im Folgejahr steigt lediglich die Versicherungssumme um etwa zehn Prozent.

Wie in der Kfz-Versicherung wirken sich schaden­freie Jahre  automatisch positiv auf die Höhe der Kaskoprämie aus.

Leider ist das althergebrachte Schadenfreiheitssystem, wie man es aus der Kfz-Versicherung kennt, durch die Vergabe von Vorausrabatten etwas verwässert. 40 Prozent Nachlass werden meist gleich zu Vertragsbeginn von den Versicherern gewährt. Eine weitere Reduzierung der Prämie erfolgt danach aber nicht. Hinzu kommen lediglich sogenannte "Schadenfreiheits- Rabattretter", die Kunden nach mehreren schadenfreien Jahren gutgeschrieben werden und die sie in einem dann folgenden Schadenfall vor einer Rückstufung in der Prämie absichern. Zusätzlich werden bei einigen wenigen Anbietern langfristig schadenfreie Kunden im Laufe der Zeit mit einer sich reduzierenden Selbstbeteiligung im Schadenfall belohnt.

Beispiel: Ein Eigner schließt für sein Schiff eine neue Kaskopolice ab und erhält auf die Jahresprämie gleich zu Anfang 40 Prozent Rabatt. In den Folge­jahren sinkt die Prämie dann nicht weiter. Im Gegenteil: Macht der Versicherte in den ersten Jahren einen Schaden geltend, steigt die Prämie um etwa zehn Prozent. Erst nach fünf schadenfreien Jahren profitiert der Eigner von einem Rabattretter, der ihn in einem danach eintretenden Schadenfall vor solch einem Prämienanstieg bewahrt.

Vergleichen lohnt!

Vor Abschluss einer Bootsversicherung sollte stets eine individuelle Beratung erfolgen. Die im Artikel enthaltenen Informationen können diese nicht ersetzen, und sie stellen insbesondere weder eine Rechtsberatung noch einen Vergleich der am Bootsversicherungsmarkt erhält­lichen Produkte dar. Sie liefern jedoch gute Anhaltspunkte, woraufhin man seine bestehende oder auch eine neue Police abklopfen sollte.

Noch mehr Informationen inklusive der Möglichkeit, sich unverbindlich und kostenlos Versicherungsangebote unterschiedlicher Anbieter zukommen zu lassen, unter www.yacht.de/versicherung.

Meistgelesen in der rubrik segelwissen.

schmitz yachtversicherungen

Einsatzreich war das vergangene Jahr für den Ortsverein Altenberge des Deutschen Roten Kreuzes. Dazu gehörten ein Brand mit Personengefährdung an der Boakenstiege, ein Wohnhausbrand an der Oststraße und der Verpflegungseinsatz nach einem Sturmereignis. Ebenso gehörte eine große Alarmübung am FMO zu den Aktivitäten, wie Rotkreuzleiter Maximilian Dartmann am Freitagabend bei der Hauptversammlun berichtete.

Neue Drohnengruppe

Aktuell konzentriert sich der Ortsverein darauf, eine Drohnengruppe aufzubauen, die Ausstattung zur autarken Katastrophenvorsorge zu erweitern und die ehemalige Wohnung im DRK-Heim zu renovieren. Geschäftsführer Michael Dartmann riss in seinem Jahresbericht zahlreiche Themen an.

Kita-Trägerschaft wechselt

Der Vorsitzende Joachim Schmitz begrüßte auch zahlreiche Gäste aus den Reihen benachbarter OVs, der Feuerwehr und der Politik. „Zum neuen Kitajahr wird der DRK-Ortsverein die Trägerschaft der beiden Familienzentren „Pusteblume“ und „Fifikus“ aufgeben“, erklärte Schmitz. Sie werden an die DRK-Tageseinrichtungen für Kinder im Kreisverband Steinfurt übergeben. Pusteblumen-Leiterin Melanie Ihmenkamp und Fifikus-Leiterin Nadine Hesselmann zogen eine positive Bilanz der aktuellen Situation. Die Nachfrage nach Plätzen ist groß, die Resonanzen auf ihre Angebotsstrukturen sind positiv. Verbundleiterin Maren Potthoff dankte dem DRK-Ortsverein für die vertrauensvolle Zusammenarbeit, die sich mit dem neuen Träger fortsetzen möge.

Neue Vereinsspitze gesucht

Weitere Veränderungen stehen an. Nach 15 Jahren will Schmitz 2025 den Ortsvereins-Vorsitz abgeben. „Meine Deadline im Amt ist erreicht“ sagte er und möchte es in jüngere Hände legen. „Es hat Spaß gemacht, mit so vielen engagierten DRK-Mitgliedern zu arbeiten“, hob er hervor. Auch der zweite Vorsitzende, Dr. Philipp Lettau, will sich im nächsten Jahr aus beruflichen Gründen aus der Vorstandsarbeit zurückziehen. „Allerdings bleibe ich gern weiter Rotkreuzarzt“, betonte er. „Helft bitte alle mit“, appellierte Schmitz, „Nachfolger für unsere Positionen zu finden“. Grundsätzlich sei es in der heutigen Zeit schwierig, Beruf, Familie und Ehrenamt unter einen Hut zu bringen.

Sabrina Voges beschrieb, die Zahl der Blutspender steige erfreulicherweise wieder. Von 605 im Jahr 2022 sei sie auf 714 in 2023 angewachsen Allerdings beklagte sie Personalmangel bei den Terminen. „Wir freuen uns auch beim Auf- und Abbau über jede helfende Hand“, betonte sie.

Auch das Jugendrotkreuz, der Festausschuss und die Ehrenabteilung berichteten über zahlreiche Aktivitäten.

Ausgezeichnete Mitglieder

Detailansicht des Stellenangebots

Stellendetails zu: *** elektroniker (m/w/d) in 46519 alpen gesucht ***, *** elektroniker (m/w/d) in 46519 alpen gesucht ***, kopfbereich, stellenbeschreibung.

Wir, der Betrieb Elektro Schmitz eK in 46519 Alpen,

sind seit über 90 Jahren aktiv in den Bereichen

• Elektroinstallation • KNX • Funkbus • Lichttechnik/-planung • Haus- und Türkommunikation • Telekommunikation, ISDN • Antennen-/Satellitentechnik • E-Check • Netzwerk- und Datentechnik • Elektroheizung/Warmwassergeräte • Therm. Solaranlagen / Wärmepumpen • Alarm- und Sicherheitstechnik • Jalousiesteuerung • Stromverteilungsanlagen/Verteilerbau • Radio- und Fernsehtechnik • Hausgeräte / Hausinstallation • * Seniorengerechtes Bauen und Wohnen • * Spezialist für Video- und • Überwachungsanlagen • * Video- und Sprechanlagensysteme • * HomeMatic • * Elektrofachgeschäft für Haushaltsgeräte • und Unterhaltungselektronik

und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

*** Elektroniker (m/w/d) der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik *** (Elektriker (m/w/d))

Ihre Aufgaben: ============ • Ihr Aufgabenbereich erstreckt sich über die gesamten klassischen Tätigkeitsfelder in diesem Gewerk.

Ihr Profil: ======== • Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Elektroniker (m/w/d) - Energie- und Gebäudetechnik mit. • Besonders gewünscht: sie besitzen eine eigenständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise. • Sie sind im Besitz eines gültigen Pkw-Führerscheins, mind. der Klasse B.

Interessiert ? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in schriftlicher Form per Post oder eMail oder auf einen Anruf von Ihnen. Nutzen Sie dazu bitte die angegebenen Kontaktdaten.

Ihre Ansprechpartnerin ist: Frau Bongen-Schroller.

Arbeitsorte

  • Rathausstr. 1, 46519 Alpen

schmitz yachtversicherungen

  • Meine Daten
  • Abo & Service
  • Digitale Zeitung

Kneipensterben in Düsseldorf Umbaupläne für das Restaurantgebäude in Wittlaer liegen vor

Düsseldorf · Die Gaststätte Schmitz Lökes ist damit Geschichte. Was in dem mehr als 100 Jahre alten Haus passieren soll, darüber entscheidet nun die Bezirksvertretung.

 Die Gaststätte Schmitz Lökes soll zu einem Mehrfamilienhaus umgebaut werden.

Die Gaststätte Schmitz Lökes soll zu einem Mehrfamilienhaus umgebaut werden.

Das 1905 erbaute Gebäude des Restaurants Schmitz Lökes an der Kalkstraße in Wittlaer soll erweitert und saniert werden. Dort sollen sechs Eigentumswohnungen entstehen. Unter anderem wird dafür im Erdgeschoss die genehmigte Gaststätte in Wohnraum umgebaut und geändert. Im linken Gebäudebereich wird das vorhandene Dach entfernt und stattdessen ein nutzbares Dachgeschoss errichtet. Dabei bleiben der vorhandene Stufengiebel und die vorhandene Zweigeschossigkeit erhalten. Zudem soll ein Aufzug angebaut werden

Das Denkmalamt stimmt den beantragten Änderungen zu, da damit keine Beeinträchtigungen des Denkmals erfolgen. Die notwendigen KFZ-Stellplätze sind im Bestand bereits per Baulast in der Tiefgarage des Nachbargebäudes gesichert. Die Bezirksvertretung 5 soll in ihrer nächsten Sitzung am 30. April über den Bauantrag abstimmen und dabei Abweichungen vom Bebauungsplan genehmigen. So werden etwa Baulinien durch Erker und Balkone überschritten. Des Weiteren sind Ausnahmen für eine Fahrradgarage und Fahrradstellplätze außerhalb der überbaubaren Grundstücksfläche erforderlich.

Mit dem Umbau des Hauses an der Kalkstraße im alten Ortskern von Wittlaer und der damit verbundenen Aufgabe einer öffentlichen Nutzung fällt ein Stück Tradition weg. Denn schon im vorigen Jahrhundert war in dem Haus nahe der alten Dorfkirche ein Restaurant, eine Bäckerei und ein Lebensmittel-Laden untergebracht.

Die gegenüberliegende Traditionsgaststätte Peters, die zurzeit geschlossen ist, bleibt allerdings erhalten. Die Familie Doppstadt, die neben einem Getränkegroßhandel auch das beliebte Ausflugslokal Auermühle in Ratingen und das Landhaus Freemann in Kalkum betreibt, will diese renovieren und umbauen und möglichst noch Ende 2024 neueröffnen. Interessierte Pächter für den Betrieb gebe es bereits, hatten die Doppstadts vor einigen Monaten mitgeteilt.

  • Meistgelesen
  • Neueste Artikel
  • Aus dem Ressort

Psychologe Leon Windscheid tritt kommende Woche

Eigentümer klagen gegen Denkmalschutz für Gehry-Bauten Düsseldorf-Wahrzeichen als Zankapfel Eigentümer klagen gegen Denkmalschutz für Gehry-Bauten

Ärger um Privatparkplatz in Düsseldorf-Oberkassel – 600 Euro für Parkknöllchen „Diskriminierend und unfair“ Ärger um Privatparkplatz in Düsseldorf-Oberkassel – 600 Euro für Parkknöllchen

Polizei sucht diesen Mann nach Angriff auf Reisenden Tat im Düsseldorfer Hauptbahnhof Polizei sucht diesen Mann nach Angriff auf Reisenden

Dieser Multimillionär rettet Fahrrad.de aus der Insolvenz – er war einst der Gründer Fahrradladen in Düsseldorf-Flingern Dieser Multimillionär rettet Fahrrad.de aus der Insolvenz – er war einst der Gründer

So viele Millionen bringt das Pleite-Grundstück in Wittlaer ein

Ein neuer Sportverein mit besonderen Angeboten Sport treiben in Düsseldorf Ein neuer Sportverein mit besonderen Angeboten

Bürger pflanzen gemeinsam einen Wald Natur- und Klimaschutz in Düsseldorf Bürger pflanzen gemeinsam einen Wald

Das passiert mit dem Nachlass von Felicitas Lensing-Hebben Düsseldorfer Künstlerin Das passiert mit dem Nachlass von Felicitas Lensing-Hebben

Mit Gina Mayer in der Stadt gärtnern Autoren in Düsseldorf Mit Gina Mayer in der Stadt gärtnern

Schon Ende Mai wollen Ciro und

Traditionsgaststätte in Wittlaer soll 2024 wieder öffnen Gastronomie in Düsseldorf Traditionsgaststätte in Wittlaer soll 2024 wieder öffnen

Viele Veränderungen bei den Traditionsgaststätten in Wittlaer Gastronomie in Düsseldorf Viele Veränderungen bei den Traditionsgaststätten in Wittlaer

Investor erläutert Pläne für das Schloss Historisches Gebäude wird Wohnanlage Investor erläutert Pläne für das Schloss

„Das Engagement hält die Gesellschaft zusammen“ Jahresempfang in Düsseldorf „Das Engagement hält die Gesellschaft zusammen“

Blumenoasen für den Düsseldorfer Norden Mehr Grün für Düsseldorf Blumenoasen für den Düsseldorfer Norden

Schattenshow und Drinks im Busch 8 Kultur in Nettetal Schattenshow und Drinks im Busch 8

Wie ein Nazi-Gegner 1937 Gochs erster Museumsdirektor wurde Geschichte in Goch Wie ein Nazi-Gegner 1937 Gochs erster Museumsdirektor wurde

Verkehrskonzept soll im Düsseldorfer Norden viele Verbesserungen bringen Stärkung des ÖPNV in Düsseldorf Verkehrskonzept soll im Düsseldorfer Norden viele Verbesserungen bringen

Was die Enni auf der Baumesse in Moers bietet Premiere auf dem Solimare-Gelände Was die Enni auf der Baumesse in Moers bietet

Die Verunreinigung auf dem Rhein bei

Wie der Hannes-Esser-Platz schöner werden soll Dorfplatz im Düsseldorfer Norden Wie der Hannes-Esser-Platz schöner werden soll

Wittlaer schießt den Vogel ab Schützenfest in Wittlaer Wittlaer schießt den Vogel ab

Bruderschaft Wittlaer engagiert sich diesmal für Senioren Schützenfeste in Düsseldorf Bruderschaft Wittlaer engagiert sich diesmal für Senioren

Wittlaer hat jetzt eine neue Sportfläche Sport an öffentlichen Orten in Düsseldorf Wittlaer hat jetzt eine neue Sportfläche

75-Jähriger Handtasche geraubt - Polizei sucht Zeugen Düsseldorf-Wittlaer 75-Jähriger Handtasche geraubt - Polizei sucht Zeugen

In Wittlaer feiert man sich selbst Karneval in Düsseldorf In Wittlaer feiert man sich selbst

Start für eine vielseitige Sportfläche Sport in Düsseldorf Start für eine vielseitige Sportfläche

Ehepaar überfallen und Schmuck für Hunderttausende Euro gestohlen Im eigenen Haus in Düsseldorf-Wittlaer Ehepaar überfallen und Schmuck für Hunderttausende Euro gestohlen

Nach Unfall mit U-Bahn – 15-Jähriger außer Lebensgefahr Düsseldorf-Wittlaer Nach Unfall mit U-Bahn – 15-Jähriger außer Lebensgefahr

  • Lebensmittel
  • Verbraucher

Richter sorgte für Versöhnung der AfD-Parteifreunde

Stand: 20.04.2024, 06:07 Uhr

Von: Olaf Weiss

In der Regel werden innerparteiliche Querelen innerhalb einer Partei geregelt. Beim AfD-Kreisverband Northeim ist ein interner Streit dagegen so eskaliert, dass es jetzt zu einem Strafprozess gekommen ist. Die Verhandlung fand in dieser Woche vor dem Amtsgericht Northeim statt.

Northeim – Angeklagt war der einstige Landtagskandidat Stefan Froböse. Der 36-jährige Northeimer hatte bei der jüngsten Wahl im Oktober 2022 als AfD-Direktkandidat im Wahlkreis 12 (Göttingen/Harz) kandidiert. Nach Angaben eines Justizsprechers musste er sich vor Gericht wegen des Vorwurfs der Beleidigung verantworten. Grundlage der Anklage war eine Strafanzeige, die der Northeimer AfD-Kreisvorsitzende Maik Schmitz erstattet hatte.

Demzufolge soll es im April 2023 nach einer Veranstaltung des AfD-Kreisverbandes, den so genannten „Northeimer Gesprächen“, auf dem Münsterplatz zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden Parteifreunden gekommen sein. Der 36-Jährige soll dabei Schmitz als „Dreckschwein“ bezeichnet haben. Dieser hatte daraufhin eine Strafanzeige erstattet.

Froböse habe dann zunächst einen Strafbefehl von 30 Tagessätzen zu je 20 Euro (insgesamt 600 Euro) erhalten, teilte ein Justizsprecher mit. Da dieser dagegen Einspruch einlegte, musste der Fall in mündlicher Verhandlung vor Gericht verhandelt werden.

Nachdem dort zunächst diverse interne Meinungsverschiedenheiten zur Sprache gekommen waren, sei es schließlich auf Anregung des Richters zu einer Verständigung gekommen.

Froböse habe erklärt, dass er sich entschuldige, und Schmitz habe erklärt, dass er die Entschuldigung annehmen.

Da somit kein öffentliches Interesse mehr an einer Strafverfolgung bestand, stellte das Gericht das Verfahren ein. Inzwischen haben die beiden Kontrahenten häufiger miteinander zu tun. Froböse ist in der vergangenen Woche als Nachrücker für Ratsfrau Kahrin Weber, die aus Gesundheitsgründen auf ihr Mandat verzichtet hatte, in die zweiköpfige AfD-Fraktion in den Northeimer Stadtrat gekommen.

Nach seiner Verpflichtung zum Ratsherrn nahm er neben dem anderen Parteimitglied Platz. Der zweite AfD-Ratsherr ist Maik Schmitz. (pid)

Auch interessant

  • Promi & Show

Die Geissens: Deswegen wird nie über Carmens Eltern gesprochen

Stand: 23.04.2024, 19:08 Uhr

Von: Sahar Kazemi-Saffari

Carmen Geiss kennt man für ihre lustigen Sprüche und ihre direkte Art. Ein Thema über das sie jedoch nur wenige Worte verliert, sind ihre Eltern.

Die Geissens kennt ganz Deutschland als „schrecklich glamouröse“ Familie. In ihrer RTLZWEI-Sendung nimmt die Familie die Zuschauer in ihren Jet Set-Alltag mit. Abgesehen von atemberaubenden Locations und exklusiven Events, kriegt man hier auch einen sehr privaten Einblick in die Familienbeziehungen. Obwohl die Geissens sich gegenseitig sehr nahe stehen, kommt es, wie in jeder Familie, trotzdem immer wieder zu Streitereien.

Carmen Geiss verabschiedet sich in emotionalem Post von Mutter Anna

So gestand Carmen Geiss 2015 in einem Interview mit der BILD-Zeitung, dass sie sie seit zwei Jahren keinen Kontakt zu ihren Schwiegereltern Reinhold und Margret Geiss hätte. Mittlerweile scheint der Haussegen aber wieder gerade zu hängen. Zumindest begrüßten sich Carmen Geiss und ihre Schwiegereltern herzlich , als sie sich bei der Geburtstagsfeier von Robert Geiss in Dubai trafen.

Doch über ihre eigenen Eltern Anna und Heinz Schmitz spricht Carmen nur sehr selten. Die beiden sind traurigerweise bereits an Krebs verstorben. In einem emotionalen Instagram Post gratulierte Carmen Geiss letztes Jahr ihrer Mutter. Sie schreibt: „Ich weiß dass du die Öffentlichkeit nicht gemocht hast aber ich möchte dass die Öffentlichkeit jetzt weiß, welchen Schmerz ich ertrage, dass du von mir gegangen bist.“

Carmens Eltern waren zuerst nicht begeistert von Robert Geiss

Vielleicht war die Öffentlichkeits-Scheu von Carmens Mutter ja der Grund, weshalb sie wenig über ihre Eltern spricht. In einem besonders verletzlichen Interview mit der „Closer“ erzählt Carmen Geiss jedoch, wie schwer es für sie war, ihren Vater an Krebs zu verlieren: „Zu sehen, wie mein Vater immer schwächer wurde, brach mir wirklich das Herz. Ich konnte nichts tun, fühlte mich total machtlos“.

Auch darüber, dass ihr Vater zunächst nicht begeistert von ihrer Beziehung zu Robert Geiss war, berichtet Carmen laut news.de :„Meine Eltern waren am Anfang nicht begeistert von Robert. Mein Vater war ein großer Fußball- und Boxfan. Der hätte es toll gefunden, wenn ich mit einem professionellen Fußballer oder Boxer zusammen gewesen wäre. Dann hätte er wenigstens auch was davon gehabt.“

Interessiert Dich bestimmt auch

Ein Familienprotrait der Wollnys

Carmen Geiss bedankt sich bei ihrer Mutter Anna

Ob Anna und Heinz Schmitz deshalb so wenig in der Sendung „ Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie “ erwähnt wurden? Man weiß es nicht.

Es steht jedoch außer Frage, wie sehr Carmen Geiss ihre Eltern geschätzt hat. Sie redet zwar nicht viel über sie, doch wenn dann immer nur mit sehr viel Liebe. Über ihre Mutter sagte sie in einem Interview mit der Neue Post einmal: „Ich bin meiner Mutter Anna für so vieles dankbar. „Denn ich habe viel von ihr gelernt – ganz besonders aber Respekt und Bodenständigkeit!“ (sks)

Auch interessant

IMAGES

  1. Yachtversicherungen.at: Yachtversicherungen.at

    schmitz yachtversicherungen

  2. Yachtversicherungen

    schmitz yachtversicherungen

  3. Schmitz u. Söhne GmbH & Co.KG

    schmitz yachtversicherungen

  4. Der Versicherungspartner des OeSV "yachtversicherungen.at

    schmitz yachtversicherungen

  5. Boots- und Yachtversicherung

    schmitz yachtversicherungen

  6. Preuss Yachtversicherungen

    schmitz yachtversicherungen

VIDEO

  1. 70236051 Schmitz SCB*S3T

  2. 70243429 Schmitz SCB*S3T

  3. 70243436 Schmitz SCB*S3T

  4. Versicherungen für Schiffe

  5. 70240738 Schmitz SCB*S3D

  6. Unterwegs mit Pantaenius #13

COMMENTS

  1. Schmitz Versicherungsvermittlung VVS

    Schmitz Versicherungsvermittlung VVS. Wir bieten Ihnen zum Thema Bootsversicherung: Bootskasko-Versicherungen. Bootshaftpflicht-Versicherungen. Bootsinsassenunfall-Versicherungen. Segelyacht-Versicherungen für alle deutschen Binnenseen. Unsere Bootsversicherungen sind:

  2. Kontakt zur Bootsversicherung

    Franz & Eberhard Schmitz GmbH. Versicherungsvermittlung VVS. Hansjakobstr. 127. 81825 München. Tel.: 0 89 / 43 60 10. Fax: 0 89 / 43 16 180. E-Mail: [email protected]. Für Angebote nutzen Sie bitte unser Online-Anfrageformular. Ihre Ansprechpartner für Yacht- und Bootsversicherungen: Abteilung Kundenservice.

  3. Bootskasko- und Yachtkasko-Versicherungen

    Unser Angebot zeichnet sich insbesondere durch die echte Allgefahrendeckung, die Neuwertdeckung mit fester Taxe sowie unsere Schmitz Helpline aus. Auch unsere Wrackbeseitigungskosten in Höhe von 2.500.000,- € heben sich deutlich von vielen Marktteilnehmern ab. Wie schütze ich mein Boot vor Diebstahl?

  4. Bootshaftpflicht- / Yachthaftpflicht-Versicherung

    für die Wassersportfahrzeug-Haftpflichtversicherung (AVB WasserfahrzeugHV - Schmitz) Antragsformular zur Bootsversicherung. Im Rahmen unserer Bootshaftpflichtversicherung sind diverse, zusätzliche Deckungserweiterungen eingeschlossen.

  5. FAQ Bootsversicherungen

    Nein, besteht seit mehr als 5 Jahren ein Vertragsverhältnis über die Vermittlung der Franz & Eberhard Schmitz GmbH, so erfolgt nach Ablauf von 5 schadenfreien Versicherungsjahren für eine ersatzpflichtigen Schaden die Halbierung der Selbstbeteiligung. Unsere Angebotspalette zur Yacht-/Bootsversicherung deckt alle Bereiche für den Bootseigner ab. Mehr Informationen finden Sie ...

  6. Aktuelles

    „boot Düsseldorf" vom 20. - 28.01.2024 - unser Stand Halle 10, Stand H48. Aktuelles / Franz & Eberhard Schmitz GmbH. Nach der sehr erfolgreichen Teilnahme des letzten Jahres haben wir uns entschieden, auch in 2024 wieder an der größten Indoor-Wassersportmesse der Welt in Düsseldorf teilzunehmen.

  7. Schmitz-Helpline

    Schmitz-Helpline - 24 Std./Tag - 365 Tage/Jahr. Separat geschaltete Notruf-Nummer für unsere Yachteigner und Sportbootfahrer - . Versicherungs-Schadenservice, Beratung und vieles mehr. Schmitz - Yacht - Versicherungs­vermittlung. Startseite. . Helpline. . Suche. . Suchformular. Suchen nach: Regeln. .

  8. „Das 1 x 1 der Versicherungen"

    Auch die Schmitz-Yachtversicherungsvermittlung kam in diesem Artikel ausführlich zu Wort. In einer kurzen Zusammenfassung erläuterten wir die wichtigsten Inhalte einer Bootshaftpflicht - sowie Bootskaskoversicherung und verwiesen dabei auch auf wichtige Punkte, die in einem solchen Versicherungsvertrag jeweils enthalten sein sollten.

  9. Rechtsschutzversicherung für Motor- oder Segelboote / (Yachten)

    Von Franz & Eberhard Schmitz GmbH. Sollten Sie eine Rechtsschutzversicherung für Ihr Motor- oder Segelboot benötigen, können wir Ihnen nunmehr auch hierzu eine äußerst kostengünstige Lösung anbieten. Versichert gilt das im Versicherungsschein bezeichnete Boot.

  10. Versicherungsschutz bei Sturm

    Von Franz & Eberhard Schmitz GmbH. Besonders in den letzten 5 Jahren zogen vermehrt Stürme über Deutschland sowie über die Mittelmeerregionen, insbesondere über den norditalienischen Küstenbereich, hinweg. Dies verursachte zum Teil sehr große Schäden an den Motor- und Segelbooten.

  11. Impressum

    Impressum. Franz & Eberhard Schmitz GmbH. Versicherungsvermittlung VVS. Hansjakobstr. 127. 81825 München. Tel.: 0 89 / 43 60 10. Fax: 0 89 / 43 16 180. E-Mail: [email protected]. Registergerich t: Amtsgericht München.

  12. Yachtversicherung

    Wir bieten Ihnen zwei Versicherungsmöglichkeiten bei Eerdmans für Ihre Yacht: Unsere Haftpflichtversicherung: Schützt Sie vor Schäden bis zu einer Höhe von € 7.500.000,-, die Sie Dritten mit Ihrem Boot zufügen. Es ist zu beachten, dass Schäden an Ihrer eigenen Yacht in der Haftpflichtversicherung nicht abgedeckt sind.

  13. Haft­pflicht- und Kasko­versicherungen für Boote

    Unser Rat. Tabelle: Haft­pflicht- und Kasko­versicherungen für Boote. Download: Heftartikel als PDF (9 Seiten) Die güns­tigsten Angebote für Haft­pflicht- und Kasko­schutz zusammen sind gefettet markiert. Einige Anbieter gewähren bei gleich­zeitigem Abschluss beider Versicherungen noch einen Rabatt. Jahres­beiträge kauf­männisch gerundet. = Ja.

  14. Franz & Eberhard Schmitz GmbH Versicherungsvermittlung

    Besuchen Sie Franz & Eberhard Schmitz GmbH Versicherungsvermittlung - VVS aus München auf der boot 2024 in Düsseldorf in Halle 10 Stand H48

  15. Schmitz Franz & Eberhard GmbH Versicherungsvermittlung VVS

    Kontaktadresse. Anschrift. Hansjakobstr. 127. 81825 München. Deutschland. Telefonnummer: 089 436010. 089 4316180. E-Mail: Nachricht senden. Beschreibung. Ob Bootshaftpflicht, Bootskasko oder Bootsinsassenunfallversicherung wir sind Ihr Spezialist für Yacht und Bootsversicherungen aller Art Franz & Eberhard Schmitz GmbH Versicherungsvermittlung VVS.

  16. Kuiper Yachtversicherungen

    Rufen Sie uns an +31 513 - 614 444. Kuiper Yachtversicherungen has Über 75 Jahre Erfahrung in der Versicherung von Yachten macht uns Spezialisten. Nur mit einer guten Yachtversicherung können Sie Ihre Yacht sorglos genießen.

  17. Yachtversicherung

    Mit einer Yacht-Haftpflicht können Sie sich gegen Schadensansprüche Dritter absichern, mit einer zusätzlichen Kaskoversicherung setzen Sie auf einen umfassenden Versicherungsschutz. Die Totalschadenversicherung ist die passende Yacht Versicherung für Yachtbesitzer, die sich nur für den Fall des Totalverlusts ihrer Yacht absichern möchten.

  18. Bootsversicherung: 10 Irrtümer über Yachtversicherungen

    Für die YACHT hat Gibson daher die zehn verbreitetsten Irrtümer zusammen- und richtiggestellt. Irrtum 1: Da das Gesetz hierzulande keine Haftpflichtversicherung fürs Boot fordert, ist sie entbehrlich. Im Fall des Falles kommt eh meine Privathaftpflicht für von mir mit dem Boot verursachte Schäden auf. Falsch!

  19. Ralf Schmitz auf Tour 2024/2025:

    Ralf Schmitz begibt sich vom 13.09.2024 bis zum 05.12.2025 auf Tour. Für die Veranstaltungsreihe mit dem Namen "Ralf Schmitz - Schmitzfindigkeiten" macht er unter anderem in Schwerin, Jena und Berlin Station. Termin.

  20. Schmitz verabschiedet sich 2025 aus dem Amt

    Schmitz verabschiedet sich 2025 aus dem Amt. Altenberge. Das DRK Altenberge muss sich im kommenden Jahr um die Nachfolge an der eigenen Vereinsspitze kümmern. Die Noch-Amtsinhaber appellieren an ...

  21. Elektroniker (m/w/d) in 46519 Alpen gesucht *** bei Wilhelm Schmitz e.K

    Wir, der Betrieb Elektro Schmitz eK in 46519 Alpen, sind seit über 90 Jahren aktiv in den Bereichen. und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: • Ihr Aufgabenbereich erstreckt sich über die gesamten klassischen Tätigkeitsfelder in diesem Gewerk. • Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Elektroniker (m/w/d ...

  22. Düsseldorf: Schmitz Lökes-Haus in Wittlaer wird umgebaut

    Die Gaststätte Schmitz Lökes ist damit Geschichte. Was in dem mehr als 100 Jahre alten Haus passieren soll, darüber entscheidet nun die Bezirksvertretung.

  23. Ab 4. Mai verkauft die Heinsberger Bauernfamilie Schmitz ihre

    Mai verkauft die Heinsberger Bauernfamilie Schmitz ihre Frischware viermal die Woche in der neuen Markthalle. News-App Podcasts Trauerportal Jobportal Montag, 22.04.2024 3.7 °

  24. AfD Northeim: Kreisvorsitzender Maik Schmitz hatte Parteifreund Stephan

    Froböse habe erklärt, dass er sich entschuldige, und Schmitz habe erklärt, dass er die Entschuldigung annehmen. Da somit kein öffentliches Interesse mehr an einer Strafverfolgung bestand ...

  25. Die Geissens: Deswegen wird nie über Carmens Eltern gesprochen

    Carmens Eltern waren zuerst nicht begeistert von Robert Geiss. Vielleicht war die Öffentlichkeits-Scheu von Carmens Mutter ja der Grund, weshalb sie wenig über ihre Eltern spricht. In einem ...